Home








































 

Testbericht Ducati ST 2 Bj. 1998

Testbericht von: Roland Beutel
Gesamtwertung:
Technik:
Verarbeitung:
Zuverlässigkeit:
Fahreigenschaften:
Preis/Leistungsverhältnis:
Würdest Du das
Motorrad nochmal kaufen?:
Ja
Vorteile: Zuverlässigkeit, Spaßfaktor, und überhaupt....
Nachteile: hoher Spritverbrauch, sehr teuere Inspektionspreise, geringe Auswahl an Zubehörteilen
Beschreibung: Hallo Motorradleser,

aus Zufall bin ich auf die Testseiten (ST2) bei Motorrad.de gestossen. Aufgrund der Anmerkungen von einigen Testberichtschreibern (u.a. S. Hagesheimer), möchte ich eine Lanze für "meine" ST2 brechen.
"Wussten sie nicht was sie tun" oder warum kauft man sich eine Ducati ST2??? Als Wiedereinsteiger (Bj.`59) habe ich mich über eine Sevenfifty wieder an die heutigen Strassenverhältnisse herangearbeitet. Durch ein offenes Gespräch und einer Testfahrt bei meinem DUCATI Händler in Bad Kreuznach (TOP) war klar, eine ST muß her. Die ST4 hatte mir motrseitig zuviel Technik, daher der alte 944er in der ST2.
Per Internet habe ich "meine" ST2 in München gefunden. Sie ist BJ. 2001 und hatte gerade mal 5000 KM gelaufen. Schon die Rückfahrt von München nach Ingelheim hat mich trotz Dauerregen in meiner Entscheidung bestätigt. Solide Technik (sogar die Elektrik) wie auch das perfekte Fahrwerk haben mich vollkommen überzeugt.
Heute (1,5 Jahre später & Tachostand 25000 KM) kann ich nur sagen, diese Motorad hat seine Eigenarten aber die habe ich auch. Bis auf die Standardinspektionen sind bis heute keinerlei Kosten angefallen. Lediglich meine Eigenarten (offener Eprom, K&N Filter und modifizierte Auspuffanlage) haben zusätzlich Geld gekostet. Dieser Eingriff hat sich jedoch gelohnt. Power ohne Ende und ein Spaßfaktor, der meine Michelin Pilot Sport an den letzten Milimeter bringen.
Natürlich wird eine ST niemals ein echter Tourer!! Dafür handelt es sich aber auch um eine DUCATI. Gewicht und Fahrwerk lassen keine Koffer oder ähnliches zu. Man sollte sich daher vorher informieren auf was man sich einläßt. Eine Ducati und ein Koffer voller Kleider passen einfach nicht zusammen.
Ich hoffe, das wir noch viele Landstrassenkilometer zusammen fahren werden und die Brembobremsen mich auch weiterhin vor Unheil schützen werden.

Viele Grüsse aus Ingelheim am Rhein. Vielleicht treffen wir uns ja mal früh morgens auf Deutschlands Landstrassen.







• Copyright © 2000 by Motorrad.de. Alle Rechte reserviert. •